Prof. Dr. Michael Junker
Prof. Dr. Michael Junker ist Inhaber des Michael Junker Instituts, das die Transformation der Wertschöpfungsketten von Unternehmen durch Digitalisierung begleitet. Von 2003 bis 2016 war er Managing Director der Accenture Deutschland GmbH. Zuvor war er in den Geschäftsleitungen der Allianz AG und der AXA Holding Paris tätig. Zu Beginn seiner beruflichen Karriere war er Professor für Zivilrecht an der Universität Köln und später Dekan der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen