Die neue Folge von „Rheinhören – der Podcast aus der Bundesstadt“

Dieses Mal mit Tom Buhrow, Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR). In dem Gespräch mit unserem Moderator Michael Hirz spricht der Vorsitzende der ARD über die digitale Transformation der Medienwelt, die Rolle der Medien für die Demokratie und die Zukunft des Fernsehens.

Wie immer gilt: Rheinhören lohnt sich!