Developed in conjunction with Joomla extensions.

Titel der Ausgabe 2/2013: "Merkel! Und dann?"
Die Ausgabe 2/2013 der Bonner Perspektiven behandelt Themen und Fragen, die im Zuge des beeindruckenden Wahlergebnisses von Angela Merkel bei der vergangenen Bundestagswahl aufgekommen sind: Was bedeutet der Wahlerfolg der Union für die kommenden vier Jahre? Wer folgt auf Merkel? Gibt es in naher Zukunft vielleicht doch ein Bündnis zwischen SPD und Linke auf Bundesebene? Was geschieht mit der FDP? In welche Richtung entwickeln sich Piraten und AfD?

Mit Aufsätzen von: Bodo Hombach, Dr. Stephan Klecha, Alfred Merta, Prof. Dr. Hans Jörg Hennecke, Katharina Dröge, Prof. Dr. Frank Decker, Prof. Dr. Manfred Güllner, Prof. Dr. Volker Kronenberg, Volker Best, Prof. Dr. Hubert Kleinert, Dr. Florian Hartleb und Prof. Dr. Tilman Mayer.

Wir wünschen Ihnen eine interessante und aufschlussreiche Lektüre!



Sie können das Magazin auch als pdf-Datei herunterladen.


This is the HTML version of Bonner Perspektiven 2-2013 Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen