„Das Corona-Brennglas. Demokratie und Ökonomie nach der Pandemie“ von Dr. Edmund Stoiber und Prof. Bodo Hombach

Welchen Einfluss nimmt die Corona-Pandemie auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft? In diesem Sammelband werden die großen Fragen unserer Zeit aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

von Redaktion / in Neuigkeiten, Sonderveröffentlichungen /

Seit dem Frühjahr 2020 hat die Corona-Pandemie den Alltag im ganzen Land auf den Kopf gestellt. Die Krise hat wie ein Brennglas bereits vorher bestehende Probleme offengelegt und verstärkt.

Prof. Bodo Hombach und Dr. Edmund Stoiber haben sich einer zukunftsgewandten Bilanz der Pandemie angenommen. In ihrem neuen Sammelband „Das Corona-Brennglas. Demokratie und Ökonomie nach der Pandemie“ stellen sie einem prominenten und fachkundigen Expertenkreis die Frage nach den ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Krise.

Mit Beiträgen von: Prof. Dr. Marie-Luisa Frick, Sigmar Gabriel, Serap Güler, Prof. Dr. Rolf G. Heinze, Prof. Bodo Hombach, Prof. Dr. Michael Hüther, Prof. Dr. Claudia Kemfert, Wolfgang Kubicki, Christian Kullmann, Prof. Dr. Philip Manow, Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier, Ronald Pofalla, Prof. Dr. Wolfgang Reitzle, Roland Schatz, Jens Spahn und Dr. Edmund Stoiber.