BAPPTalk – die Wahlkampfanalyse

In kurzen, knackigen Gesprächen geben Gäste aus dem Bereich der politischen Kommunikation und der Politikberatung (Hintergrund-)Informationen rund um Wahlstrategien und analysieren den Bundestagswahlkampf 2021.

von Redaktion / in Allgemein, Sonderveröffentlichungen /

Keine politische Wahl gleicht der anderen und jeder Wahlkampf schreibt seine eigene Geschichte. Das gilt sicherlich auch für die Bundestagswahl 2021. Wechselnde Stimmungsverhältnisse und auch den ein oder anderen Fauxpas. Doch wie läuft überhaupt ein Wahlkampf ab? Wer konzipiert die Wahlkampfstrategien passend zum Kandidaten? Wie wird man Wahlkampfmanager?

„BAPPTalk – die Wahlkampfanalyse“ knüpft an diese Fragestellungen an: In kurzen, knackigen Gesprächen sollen ausgewählte Gäste aus dem Bereich der politischen Kommunikation und der Politikberatung nicht nur grundlegende (Hintergrund)-Informationen rund um Wahlkämpfe/-strategien geben und den Wahlkampf 2021 analysieren, sondern auch ihre persönlichen Erfahrungen als Wahlkampfmanager und Wahlkampfmanagerin einbringen.

1. Episode: Der Bundestagswahlkampf bisher – eine Analyse

Mit Julius van de Laar, Politik- und Kommunikationswissenschaftler sowie ehemaliger Kampagnenberater von Barack Obama

Unser erster Gesprächspartner ist Julius van de Laar. Er ist Politik- und Kommunikationswissenschaftler. Zudem arbeitet er als Kampagnen- und Strategieberater. Julius van de Laar übernahm bei den beiden Präsidentschaftswahlkämpfen von Barack Obama wichtige Kernaufgaben, wie die Wählermobilisierung. Auch im Rahmen des Bundestagswahlkampfes 2021 beriet er mehrere Politiker.

Hier finden Sie das ganze Interview mit Julius van de Laar als PDF-Datei.

2. Episode: Das Berufsfeld des Wahlkampfberaters

Mit Frank Stauss, Geschäftsführer der Campaigning-Agentur Richel/Stauss, Werbetexter und Autor

Unser zweiter Gesprächspartner ist Frank Stauss. Er ist Geschäftsführer der Campaigning-Agentur Richel/Stauss und zählt zu den bekanntesten Wahlkampfberatern Deutschlands. Seit inzwischen 30 Jahren konzipiert er Kampagnen – unter anderem für Hannelore Kraft, Gerhard Schröder, Peer Steinbrück, Klaus Wowereit, Peter Tschentscher und Malu Dreyer. In der zweiten Episode der neuen Interviewreihe „BAPPTalk – die Wahlkampfanalyse“ möchte er mit uns einen Blick auf das Berufsfeld des Wahlkampfberaters sowie den Bundestagswahlkampf 2021 werfen.

Hier finden Sie das ganze Interview mit Frank Stauss als PDF-Datei.

3. Episode: Der Bundestagswahlkampf im internationalen Vergleich

Mit Dr. Reza Kazemi, Inhaber der CAMPAIGNS & TECHNOLOGY, internationaler Wahlkampfberater und Vorstandsmitglied der EAPC

Unser dritter Gesprächspartner ist Dr. Reza Kazemi. Er gilt als der führende Experte und Pionier im Bereich technologiebasierter Wahlkampfführung. Er erlangte internationale Bekanntheit und internationale Auszeichnungen (u. a. den „Polaris GOLD Award“ von der European Association of Political Consultants) durch den Einsatz moderner Kampagnentechnologien zur Massenmobilisierung und Krisenkommunikation. Dr. Reza Kazemi war der Erste, der den Einsatz von High-Tech-Instrumenten für Wahlkampagnen im deutschsprachigen Raum etablierte – u. a. mit der Einführung des Beteiligungsformates „TalkTOO!“, einem Tool mit dem gleichzeitig tausende Menschen eine interaktive Live-Diskussion per Telefon führen können. In der dritten und zugleich letzten Episode der Interviewreihe „BAPPTalk – die Wahlkampfanalyse“ möchte er mit uns einen Blick auf den Bundestagswahlkampf im internationalen Vergleich werfen.

Hier finden Sie das ganze Interview mit Dr. Reza Kazemi als PDF-Datei.

Verwandte Themen

10 Jahre Bonner Akademie: „Perspektivwechsel – Die Bedeutung von Grenzgängern für Politik und Gesellschaft“

Hier finden Sie den Bericht der Jubiläumsveranstaltung zum zehnjähren Bestehen der Bonner Akademie.

BAPPTalk – die Wahlkampfanalyse

In kurzen, knackigen Gesprächen geben Gäste aus dem Bereich der politischen Kommunikation und der Politikberatung (Hintergrund-)Informationen rund um Wahlstrategien und analysieren den Bundestagswahlkampf 2021.

Diskussionsveranstaltung: „Jedes Ende ist ein neuer Anfang? Die Wirtschaft nach Corona“

Hier finden Sie den Bericht und das Video der Diskussionsveranstaltung mit
Prof. Dr. Roland Koch, Lisa Nienhaus und Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin.